Donnerstag, 24. April 2014

Neues für´s Kind

Der Kleiderschrank meines Kindes ist in der Tat sehr bunt und reichlich bestückt und es befinden sich nur sehr wenig gekaufte Teile darin - trotzdem sieht man sich irgendwann mal satt an gewissen Klamotten. Wie gut, dass ich genug Stoffvorrat habe um dem Töchterchen das ein oder andere neue Teil zu nähen.

Lange habe auch drauf gewartet, dass meine Tochter versteht und registriert, dass die Sachen genäht und nicht gekauft sind - so fragt sie mich jeden morgen, wenn ich Ihr ein neues Klamöttchen anziehe: "Der Mama näht?" Wenn ich bejahe sagt sie in den meisten Fällen: "oh wow, söööööhn"

Und schon ist der Tag gerettet und könnte nicht schöner beginnen :-)
















Genäht nach den Schnittmustern: Mieze und Miezekater, Knickerbocker (RosaRosa), Jonte (Lolletroll), Lina (Ki-Ba-Doo), Comet (Mialuna) und Hoodie (Mathila) 

Habt einen schönen Abend :-)

Samstag, 12. April 2014

Frühlingswichteln

Ohweh ohweh, lange habt Ihr nichts von mir gehört und gelesen. Was war los? Eigentlich nichts besonderes - Kind krank, ich selbst krank, viel Arbeit, Besuch, PC im Eimer...lauter so Dinge und da ist der Blog leider leider etwas in den Hintergrund gerutscht!

Nuja - ich werde versuchen, mich hier mal wieder öfters zu melden. Ein schöner Grund ist, das mal wieder ein Wichteln ansteht und da freue ich mich besonders mit dabei zu sein. 
Das Frühlingswichteln wird von Kati von Naehklimbim 
organisiert. Am 30.5. ist schon das große Finale und die Wichtelpäckchen dürfen geöffnet werden. Ich bin schon gespannt, welchen Blogger ich bewichteln darf.


Heute ist ja auch der 12. Leider habe ich es wieder nicht geschafft mit zu machen, ich versuche es dann im Mai :-)
Lasst es Euch gut gehen und bis bald!
Jessi