Sonntag, 20. Oktober 2013

Ich wurde getaggt

Ja, heute wurde ich getaggt. Ge...was????? Ich musste mich erstmal erkundigen, was genau denn das ist. 
Wie sich herausgestellt hat, bekommt man 10 Fragen von einem anderen Blogger gestellt und beantwortet diese - das ganze dient zum besseren Kennenlernen unter Bloggern. Da mach ich doch gerne mit. 
Auch ich werde mir 10 Fragen überlegen und diese dann Bloggerfreunden stellen. Nun beantworte ich aber erstmal die an mich gestellten Fragen von Evi.

1. Was ist deine Lieblingsfarbe?  
Bunt 

2. Wann stehst du morgens auf?
Seit 2 Wochen ruft die Arbeit und ich muss um 6 Uhr aufstehen

3. Was bringt dich zum Lachen? 
Die Mimik meiner 2jährigen Tochter

4. Welches Tier ist dein liebstes? 
Der Koalabär

5. Kuli oder Bleistift?
Kuli 

6. Hast du noch ein Spielzeug aus deiner Kindheit?
Ja, meinen Charly (ein Clown) und meinen Bär (ein Bär - *wer hätte es gedacht*) 

7. Dein liebster Kaubonbongeschmack? 
Ja die Roten - also Himbeer, Erdbeere und Kirsche

8. Wegwerfer oder Behalter?
Puh...ich befürchte fast Behalter

9. Hast du einen Ikea-Stift?
Einen??? Die eignen sich so gut, um Schnittmuster abzuzeichen *räusper* 

10. Der beste Rat deiner Eltern?
Einen konkreten Rat kann ich gar nicht nennen - meine Eltern haben mich und meine Schwester gut und behütet groß gezogen, es hat uns an nichts gefehlt und aus uns beiden ist was geworden - von daher haben sie alles richtig gemacht! 


Meine 10 Fragen und meine Blogs die ich taggen werde, kommen die nächsten Tage. Das bedarf etwas Zeit und wie Ihr ja jetzt wisst, klingelt um 6 Uhr der Wecker wieder. Habt einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    zu deinem Post kann ich nur eines sagen:
    "Ich lerne dich immer besser kennen!" :)
    Liebste Grüße, auch an deinen Mann und an deine Maus.
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Super. Danke fürs Mitspielen und Beantworten ;-)
    LG Evi
    http://aefflyns.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr auf Eure Kommentare